Colette
Colette
Colette
Colette
Colette
Colette
Colette
Colette
Colette
Colette
Colette
Colette
Colette
Colette
Colette
Colette
Colette
Colette
Colette
Colette

Colette

Glockenbach

Adresse

Klenzestr. 72
8469 München

Öffnungszeiten: Mi - SO 12 - 15 und 18 - 23

googlemaps

www.brasseriecolette.de

Tel.: 089 230 02 555

 

 

Was gibt's da?

Französische Brasserieküche

Warum wollten wir hin?

Tim Raues erstes Restaurant ausserhalb Berlins muss besucht werden

Was bezahlt man?

Hauptgericht ab EUR 20

 

 

Wohlfühlfaktor
Essen
Preise
Noch mal?
Ray

Der Sternekochstar Tim Raue hat sein erstes Restaurant außerhalb der Hauptstadt eröffnet und zwar (kein Scherz) in einem Münchner Seniorenheim. Das liegt allerdings im fancy Glockenbachviertel und ist auch sonst mit einer einfachen Kantine oder ähnlichem nicht zu vergleichen. Colette ist - der Name deutet darauf hin - eine französische Brasserie mit dunklem Interieur, edlem Geschirr, Schürzen tragendem Personal, langer Bar, toller Beleuchtung und dezent eingesetztem Schnickschnack. Ich sage - SEHR GELUNGEN. Auch die Karte klingt vielversprechend. Alle Klassiker der französischen Brasserieküche sind zu haben, von Pot au Feu über Steak Frites, Boeuf Bourgignon bis hin zur gebratenen Blutwurst. Die Auswahl ist groß. Geschmacklich allerdings war unsere Auswahl leider nur Durchschnitt. Das Steak war meinen Begleiter zu zäh, die Fritten waren mir zu wenig knusprig. Da kann man in München deutlich besser französisch essen. Tim, das kannst du doch garantiert besser. Aber er steht ja eh nicht selbst am Herd sondern gibt eigentlich nur Name und Konzept.    

Lokalitäten

A - Z