Haguruma
Haguruma
Haguruma
Haguruma
Haguruma

Haguruma

Gärtnerplatz

Adresse

Baaderstr. 62
80469 München
Öffnungszeiten: DI - SA 12 -15 MO - SA 18 - 2330

googlemaps

www.restaurant-haguruma.de

Was gibt's da?

Japanisches von Sushi über Ramen bis zu Fisch- und Fleischgerichten

Warum wollten wir hin?

Wir hatten keine Lust mehr auf Bayerisches


Wohlfühlfaktor
Essen
Preise
Noch mal?
Ray

Dass die japanische Küche viel mehr zu bieten hat als Sushi, zeigt das Haguriuma in der Isarvorstadt. Und das ist auch gut so. Zudem hat die Speisekarte so verdammt viele Rechtschreibfehler, dass hier garantiert kein Muttersprachler arbeitet. Auch sehr gut! An der Sushi Theke steht ein Japaner, in der Küche und im Service auch. Die Zubereitung dauert zwar etwas zu lange für meinen Geschmack, aber dafür stimmt die Qualität. Die Auswahl fällt schwer; vom Suhsi, Sashimi über Fisch, Fleisch bis hin zu japansichem Fondue ist so einiges zu haben. Wir hatten als Vorspeise Gyoza, eine Art japanische Maultasche und Yakitori Spieße; beides so lecker, dass man eigentlich gern das Doppelte davon gegessen hätte. Dabei sind die Portionen nicht klein. Auch mein Huhn in Teryiakisoße und die Ramen Suppe meiner Begleitung waren von "Tokio Qualität". Also, ich empfehle, hingehen, Zeit mitnehmen und sich bei Rausgehen wundern, dass gegenüber das Bader Café ist und nicht irgendein japanischer Supermarkt. Und nochwas: Sonntags bietet das Hagurama Kochkurse auf Anmeldung an. 

Lokalitäten

A - Z